Nein, nicht nur am ersten Mai kann man mit einem Bollerwagen und seinen besten Freunden Spaß haben. Auch ein Junggesellenabschied ist ein prädestinierter Anlass, um dieser Jahrhunderte alten Tradition ihren Tribut zu zollen. Denn seien wir mal ehrlich: Bei all den Möglichkeiten, die Ihr habt, um den Junggesellenabschied Deines Kumpels zu feiern, ist die Quintessenz doch folgende: Bier und die Jungs. Warum also nicht auf all den Schnickschnack verzichten und sich auf das Wesentliche konzentrieren? Außerdem wird die zukünftige Gattin Deines Kumpels ruhigen Gewissens zu Hause auf ihn warten können. Denn zumindest da, wo ich herkomme, gibt es keine Striplokale an Waldwegen.